Rückführungen - ohne Hypnose

Was in unserem unbewussten Ich verborgen liegt, besitzt oft eine rätselhafte Macht über unsere gegenwärtigen Gefühle, Verhalten und unsere Reaktion.

Dazu gehören verdrängte Kindheitserinnerungen und Erlebnisse vor der Geburt ebenso, wie Ereignisse die sich vor dem Entstehen unseres heutigen Bewusstseins abgespielt haben.

 

Gedankenkonstrukte und Gefühle, die wir zu einer Zeit erschaffen haben, an die wir uns nicht mehr erinnern können, oder wollen, verhindern oftmals das wir uns im eigenen Leben wohl und vertraut fühlen.

Es ist die Spitze eines Eisberges und manchmal haben Betroffene auch das Gefühl in ihrem Leben nicht an zu kommen.

 

Durch eine Rückführung entsteht Einsicht in Reaktions- und Handlungsmuster, man kann aus dem langen Schatten  der Vergangenheit treten und die hemmende Wirkung solcher unbewussten Erlebnisse loslassen.

 

Eine Rückführung muss nicht notwendigerweise in ein früheres Leben führen, obwohl dies häufig der Fall ist. Sie kann sich eben so gut auf Kindheitserfahrungen im heutigen Leben, oder auf die Zeit vor der Geburt, im Mutterleib erstrecken.

Dorthin, wo uns das eigene Unterbewusstsein den Weg weist, ist stehts die richtige Erfahrung, um unterschwellige Blockaden und Schwierigkeiten zu erlösen.

 

Besonderes Augenmerk liegt auf der von Dr. Sigdell entwickelten Methode der Rückführung, völlig ohne Hypnose und somit vollkommen frei von Fremdbestimmung.

Die rückzuführende Person tritt dadurch die Reise in die Vergangenheit völlig gefahrlos an und kann auch komplizierte Erfahrungen erneut durchleben und überwinden.Trotz allem Erleben während der Rückführung, bleibt das Bewusstsein frei zugänglich und jederzeit ansprechbar im Hier und Jetzt.

Diese Methode schließt Fremdsuggestion oder Manipulation vollkommen aus und gemachte Erlebnisse bleiben nach der Rückführung präsent und reflektierbar.

 

Zertifiziert und autorisiert durch Dr. Jan Erik Sigdell, werde ich auf dieser Reise ihre Begleitung sein. Dauer einer Rückführung mit vor und Nachgespräch bis zu 3 Stunden.

 

Bitte bequeme Kleidung tragen. -

Vor jeder Sitzung ist eine Einverständniserklärung zu unterschreiben. -


Keine Rückführung bei: Psychose, Schizophrenie, Epilepsie, Thrombose, Embolie, Herzinfarkt und Schlaganfal.

Hier bitte Rücksprache mit dem behandelnden Arzt halten...

 


 

 

Honorar 140,00 EUR 

LIFECOACH & Mentaltrainerin

Martina Mertens

 

Lessingstr. 8
27777 Ganderkesee

Telefon:

+ 49 (0) 4222.950996

 

Sprechzeiten

Montag - Freitag

15 Uhr bis 19.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Resonanzfelder

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.